Konzertreise Japan Aprl 2013

Konzertreise Japan 2013: Tokio – Kyoto – Osaka – Nara

Der Thüringer Männerchor „Ars Musica“ war im April 2013 im Rahmen einer zehntägigen Konzertreise zu Gast in Japan. Dabei wurde unter anderem in Tokyo das Requiem von Gabriel Fauré gemeinsam mit den Joy Singers und zu einem späteren Zeitpunkt mit den Chören Coro Andante und Mori no kai Densho unter großer Begeisterung des zahlreich erschienenen und interessierten Publikums aufgeführt. Weiterhin standen die deutschen Volksweisen wie „Ännchen von Tharau“ oder „Der Mai ist gekommen“ im Mittelpunkt der Konzerte, die großen Teilen der Zuhörerschaft durchaus bekannt waren. Tokio überraschte uns dabei als sehr geordnete und pünktliche Stadt. So werden zum Beispiel angesetzte Proben exakt so wie geplant durchlaufen, da der Probenraum anschließend schon erneut gebucht ist. Gleichsam fiel es doch erstaunlich leicht, sich in dieser Millionenmetropole nach kurzer Eingewöhnungszeit zurechtzufinden. Das letzte Konzert im Raum Tokio führte uns nach Kawasaki – einem Vorort von Tokio – mit auch hier weit über einer Million Einwohner. Der gemeinsame Auftritt mit dem Mädchenchor einer Highschool in Kawasaki endete schließlich, wie die anderen A-cappella-Konzerte ebenfalls, mit dem gemeinsamen Gesang des populären japanischen Volksliedes “Akatombo” (übersetzt “Rote Libelle”). Den Japanern ist dieses Lied so bedeutungsvoll wie den Deutschen das Heideröslein.


Weitere Konzerte führten „Ars Musica“ nach Osaka, Kyoto und Nara. Auch hier waren die Konzerte stets sehr gut besucht und wurden mit großer Begeisterung aufgenommen. Am letzten Tag der Reise stand ein Konzert in einer Bibliothek in Nara auf dem Programm. Der gemeinsame Gesang des bekannten deutschen Werkes „Ode an die Freude“ bildete einen gelungenen Abschluss. Diese Reise ist zweifellos einer der Höhepunkte in der Geschichte des Chores und wird den Sängern von „Ars Musica“ mit ihren zahlreichen Eindrücken und Konzerten auch wie alle anderen Reisen in der Vergangenheit noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Ars Musica e.V. ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre. Besuchen Sie uns gerne auf unseren Konzerten oder verschaffen sich zuvor einen ersten Eindruck über den Chor und hören Sie uns in den Klangbeispielen. Sie finden Gefallen daran? Dann werden Sie einen Blick in unsere CDs. Sollten Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten.
(c) 1998-2015 Thüringer Männerchor Ars Musica e.V.