Thüringännerchor zu Gast im LBI

Am Mittwoch, den 19. März, gastierte der Thüringer Männerchor Ars musica am Deutschen Lehrerbildungsinstitut Wilhelm von Humboldt. Die Sänger – und rund 120 begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer – waren der gemeinsamen Einladung der Deutschen Schule Santiago, dem INSALCO und dem LBI gefolgt.

Ars Musica, 1992 vom bundesweit bekannten und renommierten Chorleiter und Musikpädagogen Hubert Voigt ins Leben gerufen, blickte in seinen Begrüßungsworten auf die Gründung seines Chores zurück, der sich aus dem 1972 von ihm etablierten Suhler Knabenchor herausentwickelte. Nach Auslandstourneen durch China und Südafrika steht in diesem Jahr Chile auf dem Programm des bereits vielfach ausgezeichneten Chores. Zwölf Tage nehmen sich die jungen Männer Zeit, Chile kennen zu lernen und musikalisch in insgesamt sieben Konzerten aktiv zu werden.

Der Chor begeisterte die zahlreich erschienenen Zuhörerinnen und Zuhörer durch temperamentvoll und gleichzeitig einfühlsam vorgetragene geistliche, Kunst- und Volkslieder.

Der musikalische Abend klang mit einem Vino de honor zu Ehren der Thüringer Sänger aus, die auf diese Weise mit dem Publikum in froher Runde ins Gespräch kamen.

HideErschienen im Condor 30.03.2008

Ars Musica e.V. ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre. Besuchen Sie uns gerne auf unseren Konzerten oder verschaffen sich zuvor einen ersten Eindruck über den Chor und hören Sie uns in den Klangbeispielen. Sie finden Gefallen daran? Dann werden Sie einen Blick in unsere CDs. Sollten Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten.
(c) 1998-2015 Thüringer Männerchor Ars Musica e.V.